Unser derzeitiges soziales Engagement

Neues Kinderzimmer

 

                                          Mia lebt mit einer Entwicklungsverzögerung                                                  und war 5 Jahre lang bei ihrer Mutter. Nach                                                    einer kurzen aber schweren Krankheit                                                            verstarb die Mutter unerwartet. 

                                          Mia lebt unterdessen beim leiblichen Vater                                                     und lebt sich langsam ein. Sie versteht nicht so recht wieso die Mutter nicht mehr da ist und vermisst sie natürlich sehr.
Mia benötigt dringend ein neues Kinderzimmer, ein spezielles Bett und ein höheverstellbarer Tisch da sie noch oft Koordinationsprobleme hat.

Aus vielen guten Taten entsteht immer was Großes - Sie schenken Kindern Lachen, leuchtende Augen, und grenzenlose Freude...

Mia.jpg